Mezquita Cordoba Tour

Eine Mezquita Cordoba Tour durch die antike Kathedralmoschee

Die älteste Moschee Spaniens, die Mezquita de Córdoba, besticht durch ihre atemberaubende Innenausstattung im maurischen Stil und ihre von jüdischen, muslimischen und christlichen Elementen beeinflusste Architektur. Die mit 856 Säulen aus Granit und Marmor ausgestattete Moschee stammt aus dem 8. Jahrhundert, als die muslimischen Herrscher in der Stadt an der Macht waren. 

Nach der Eroberung Córdobas durch die Christen im Jahr 1236 wurde die Moschee in eine Kathedrale umgewandelt, weshalb sie einige Renovierungen und architektonische Veränderungen erfuhr. Als Ergebnis dieser kulturellen Mischung weist die Moschee-Kathedrale mehrere Elemente islamischer und christlicher Architektur- und Kunststile auf. Zu den Sehenswürdigkeiten der Moschee-Kathedrale gehören ein Glockenturm, ein Innenhof mit Orangenbäumen und Springbrunnen, eine Gebetshalle und der Mihrab. Wenn Sie eine Reise nach Córdoba planen, sind Sie hier genau richtig. Wir verraten Ihnen alles über die Mezquita Córdoba-Tour!

Die Vorteile einer Mezquita Cordoba-Tour

Die Mezquita de Córdoba gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und gehört aufgrund ihrer Geschichte zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Spanien. Wir haben die Vorteile einer Mezquita Córdoba-Tour zusammengefasst.

Mezquita Córdoba-Führung
Die Mezquita Córdoba-Touren im Überblick

Mezquita Córdoba: Tour ohne Anstehen

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Córdoba: Moschee & Jüdisches Viertel

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Geführte Tour: Mezquita Córdoba, Jüdisches Viertel, Alcázar mit Schnelleinlass

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Geführte und selbstgeführte Tour im Vergleich

Mezquita Córdoba-Tour
Mezquita Córdoba-Tour

Ihr Erlebnis

Die Moschee-Kathedrale in Córdoba ist riesig. Eine Besichtigung auf eigene Faust kann daher überwältigend sein. Aus diesem Grund empfehlen wir eine Mezquita Córdoba-Tour. Bei solchen Führungen wird Ihnen ein fachkundiger Reiseleiter zur Seite gestellt, der über ein umfassendes Wissen über die Moschee verfügt. Er wird Ihnen alles Wissenswerte über die Moschee von Córdoba erzählen und so Ihren Besuch noch intensiver gestalten.

Sobald Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Gruppe am Treffpunkt getroffen haben, werden Sie ins Innere der Moschee-Kathedrale geführt. Der Eingang ist von Orangenbäumen und schönen Brunnen gesäumt. Bestaunen Sie die 856 Säulen aus Granit und Marmor im Inneren dieses ikonischen Bauwerks. Die Tour umfasst auch einen Besuch des Glockenturms, des Mihrab und der Gebetshalle, die alle eine eigene Bedeutung haben. 

Die Highlights der Mezquita Córdoba-Tour

Mezquita Córdoba-Tour

Der Glockenturm

Ursprünglich als Minarett für die Moschee-Kathedrale gebaut, bietet dieser ikonische, 54 m hohe Glockenturm einen atemberaubenden Blick auf die Stadt Córdoba. Das Bauwerk wurde nach der Übernahme Córdobas durch die Christen im Jahr 1236 umgebaut. Nachdem der Turm 1589 durch ein Erdbeben beschädigt wurde, beschloss man, einen neuen, stärkeren Turm zu bauen, der mit Glocken aus der Kathedrale von Santiago de Compostela geschmückt werden sollte. Einzigartig an den Glocken ist die Tatsache, dass jede von ihnen einen Namen sowie Gravuren trägt.

Mezquita Córdoba-Tour

Patio de los Naranjos

Der Eingang der Moschee ist von wunderschönen, blühenden Palmen, Olivenbäumen, Zypressen und Orangenbäumen gesäumt. Der Orangenhof, auch Patio de los Naranjos genannt, verfügt über schöne Springbrunnen und insgesamt 98 Orangenbäume, die von Abd al-Rahman I. importiert und dem Hof im 10. Jahrhundert hinzugefügt wurden. Der Patio de los Naranjos wurde ursprünglich für gesellschaftliche Zusammenkünfte und Waschungen genutzt und gilt als der älteste Garten Europas. Er ist ein idyllischer Ort, an dem man sich nach der Besichtigungstour entspannen kann. 

Mezquita Córdoba-Tour

Der Mihrab

Eine der schönsten Attraktionen im Inneren der Moschee-Kathedrale ist der Mihrab, ein Platz, der die nach Mekka gerichtete Wand kennzeichnet oder als solche verwendet wird. Er weist einen faszinierenden Hufeisenbogen, ein Mosaik aus der byzantinischen Tradition sowie Inschriften aus dem Koran auf. Der Mihrab ist mit Pflanzen, Marmor, Gips, Keramik und Farbe verziert. Der Mihrab ist ein kleiner achteckiger Raum, der von einer Kuppel überdacht ist und die islamische Kunst und Architektur zelebriert und darstellt.

Mezquita Córdoba-Tour

Die Gebetshalle

Eine weitere Hauptattraktion der Mezquita de Cordoba ist die hypostylische Gebetshalle mit 856 Säulen aus Granit, Marmor, Jaspis, Onyx und Porphyr. Die Säulen wurden aus den Überresten des römischen Tempels gebaut, der vor dem Bau dieser Moschee-Kathedrale existierte. Die Halle ist auch für ihre symmetrischen Doppelbögen (mit einem Hufeisenbogen und einem Halbkreisbogen darüber) aus Stein und rotem Backstein bekannt. Die Gebetshalle wurde für verschiedene Zwecke genutzt, z. B. für Unterricht, Scharia-Rechtsfälle, besondere Freitagsgebete und vieles mehr.

Die Kapellen

Mezquita Córdoba-Tour

Die Moschee-Kathedrale besteht aus mehreren Kapellen, von denen die Königliche Kapelle, die Parroquia del Sagrario und die Kapelle von Villaviciosa die bemerkenswertesten sind.

Während die Königliche Kapelle derzeit für Besucher geschlossen ist, ist die Kapelle von Villaviciosa die Hauptkapelle und das erste christliche Bauwerk, das einige Jahrhunderte nach der Übernahme des islamischen Bauwerks im Jahr 1236 innerhalb der Moschee errichtet wurde. Die Parroquia del Sagrario ist mit Gemälden und Wandmalereien geschmückt, von denen das Letzte Abendmahl am bemerkenswertesten ist.

Besuchstipps

  • Buchen Sie Ihre Tickets für die Moschee von Córdoba online und im Voraus.
  • Sie können einen Bus oder ein Taxi nehmen, um die Moschee-Kathedrale zu erreichen.
  • Die Attraktion ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Menschen mit Sehbehinderungen können am Ticketschalter nach Informationsmaterial fragen. Es gibt auch Toiletten für Menschen mit körperlichen Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität.
  • Assistenzhunde dürfen die Anlage betreten.
  • Tragen Sie für ein Gotteshaus geeignete Kleidung. Ihre Knie und Schultern müssen jederzeit bedeckt sein.
  • Fotografieren ist erlaubt, aber das Mitführen von Stativen und das Aufnehmen von Videos von Feiern oder Gottesdiensten ist nicht gestattet.
  • Rauchen, Essen und Trinken sind innerhalb des Veranstaltungsortes streng verboten.
  • Große Gegenstände, Taschen oder Gepäckstücke sind in der Moschee-Kathedrale nicht erlaubt.
  • Gäste werden gebeten, während ihres Besuchs leise zu sprechen und sich angemessen zu verhalten.

Häufig gestellte Fragen: Mezquita Córdoba-Tour

Kann man eine Mezquita Córdoba-Tour buchen?

Ja, Tickets für die Mezquita Córdoba-Tour können Sie hier online kaufen.

Wie kann man eine Mezquita Córdoba-Tour buchen

Tickets für die Mezquita Córdoba-Tour können Sie hier online kaufen.

Was kostet die Mezquita Córdoba-Tour?

Tickets für die Mezquita Córdoba-Tour gibt es ab 24 Euro.

Welche verschiedenen Mezquita Córdoba-Touren gibt es?

Es gibt drei Arten von Moscheeführungen in Córdoba: geführte Tour durch die Moschee-Kathedrale von Córdoba mit Schnelleinlass, geführte Tour durch die Moschee und das jüdische Viertel von Córdoba und die geführte Tour durch die Moschee von Córdoba, das jüdische Viertel und den Alcazar mit bevorzugtem Eintritt.

Was ist in der Mezquita Córdoba-Tour enthalten?

Die Besichtigung der Moschee von Córdoba umfasst alle wichtigen Sehenswürdigkeiten innerhalb der Moschee-Kathedrale wie den Orangenhof, den Glockenturm, den Mihrab und die Gebetshalle.

In welchen Sprachen ist die Mezquita Córdoba-Tour verfügbar?

Die geführten Touren durch die Moschee von Córdoba werden in zwei Sprachen angeboten, Englisch und Spanisch.

Was wird bei der Mezquita Córdoba-Tour abgedeckt?

Die geführte Tour durch die Moschee von Córdoba umfasst alle Hauptattraktionen der Großen Moschee von Córdoba wie die Gebetshalle, den Orangenhof, den Mihrab und den Glockenturm.

Wie viele Personen können an einer Mezquita Córdoba-Tour teilnehmen?

Das hängt von der Art der gebuchten Tour ab. Geführte Touren haben in der Regel eine maximale Kapazität von 25 Gästen.

Lohnt sich eine Mezquita Córdoba-Tour?

Ja. Die Besichtigung der Moschee von Córdoba ist lohnenswert, denn sie ist die beste Möglichkeit, eine so große und historisch bedeutsame Sehenswürdigkeit zu erkunden.

Beinhaltet die Mezquita Córdoba-Tour Schnelleinlass?

Ja. Die Besichtigungen der Moschee von Córdoba beinhalten den Eintritt ohne Anstehen.

Welche Stornierungsbedingungen gelten für die Mezquita Córdoba-Tour?

Sie erhalten eine volle Rückerstattung, wenn Sie Ihre Mezquita Córdoba-Tour bis zu 24 Stunden vor dem geplanten Termin stornieren.

Wie lange dauert eine Mezquita Córdoba-Tour?

Die geführten Touren durch die Moschee von Córdoba dauern zwischen 1 und 3,5 Stunden.

Gibt es Ermäßigungen für die Mezquita Córdoba-Tour?

Ja. Kinder unter 11 Jahren erhalten ermäßigte Tickets für die Besichtigung der Moschee von Córdoba.